Zum Inhalt springen


Business-News - PM + Meldungen kostenlos


7. November 2017

Auf Erfolgskurs in der Türkei: meteocontrol liefert Monitoring für gesamtes PV-Portfolio von Kon-Tek

Führender türkischer Betriebsführer von Photovoltaikanlagen setzt auf meteocontrol

Auf Erfolgskurs in der Türkei: meteocontrol liefert Monitoring für gesamtes PV-Portfolio von Kon-Tek
meteocontrol stattet das gesamte PV-Portfolio von Kon-Tek Otomasyon mit ihrem Monitoringsystem aus. (Bildquelle: @Kon-Tek Otomasyon)

Augsburg, 07. November 2017 – Die meteocontrol GmbH hat mit der Kon-Tek Otomasyon AS, einem der führenden O&M-Dienstleister in der Türkei, einen starken Partner gewonnen: Kon-Tek möchte ihr gesamtes PV-Bestandsportfolio und alle Neuanlagen mit dem Monitoringsystem der meteocontrol steuern und überwachen. Vier neue Solarparks sowie die Bestandsanlagen hat meteocontrol bereits mit ihren Monitoring-Komponenten ausgestattet. Die Überwachung aller Anlagen erfolgt über die zentrale Plattform VCOM (Virtueller Leitstand).

Der türkische PV-Markt hat 2017 mit rund 1 GWp neu installierter Leistung seinen bisherigen Spitzenwert erreicht. Immer größere Solar-Portfolios bedürfen einer professionellen Überwachung. O&M-Dienstleister wie das Kon-Tek Energy Department stehen vor der Herausforderung, das Monitoring für ihr stetig wachsendes Anlagen-Portfolio konsequent und effizient umzusetzen. Das erfordert ein unabhängiges Monitoringsystem, das flexibel hinsichtlich der verbauten Komponenten ist und bestehende wie auch neue Anlagen auf einer Plattform zusammenbringt.

Mit Monitoring von meteocontrol gut aufgestellt
Mit einem einheitlichen Monitoringsystem möchte sich Kon-Tek optimal für die Zukunft rüsten. Der PV-Dienstleister setzt auf Wachstum: Bis Ende 2017 soll das Portfolio rund 100 MWp installierte Leistung umfassen, für 2018 wird die doppelte Leistung anvisiert. Um alle Anlagen effizient und sicher zu überwachen, rüstet Kon-Tek das gesamte Bestandsanlagen-Portfolio auf die Überwachungslösung der meteocontrol um und verbaut auch bei Neuanlagen die Hard- und Software des Marktführers von unabhängigen Monitoringsystemen. Vier Solarparks mit jeweils einer Leistung zwischen 4 und 5 MWp hat meteocontrol mit den Datenloggern der blue“Log X-Serie ausgestattet, die Anlagen im Monitoringportal VCOM eingerichtet und in Betrieb genommen. „Wir haben Erfahrung im türkischen Markt und bieten spezielle Pakete für unlizensierte und lizensierte Projekte, also Anlagen größer 1 MWp, an“, erklärt Martin Schneider, Geschäftsführer der meteocontrol. „Die Flexibilität unserer Datenlogger und der VCOM-Software mit ihren Analysemöglichkeiten sind gerade für Betriebsführer wie Kon-Tek enorm wichtig. Zur reibungslosen Implementierung bieten wir unseren Kunden auch das notwendige Engineering an. Dazu zählen Planung, Auslegung sowie Inbetriebnahme des gesamten Monitoringsystems.“

Einfaches Umrüsten von Bestandsanlagen
Von den Kon-Tek-Bestandsanlagen hat meteocontrol die ersten 12 MWp auf das einheitliche Monitoringsystem umgerüstet. Bei Bedarf wird neue Hardware verbaut, meist erfolgt das Umrüsten einfach und schnell durch den Import der Anlagendaten. „Das professionelle Monitoringsystem bietet Sicherheit, denn damit sinkt das Ausfallrisiko merklich und die Erträge steigen. Das überzeugt die Investoren, vor allem diejenigen, die das System schon kennen und den Mehrwert schätzen“, so Martin Schneider.

Erfolgreiche Zusammenarbeit
„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit meteocontrol. Wir möchten das Wachstumspotential, das der PV-Markt in der Türkei und in unseren Nachbarländern bietet, voll ausschöpfen und ein wichtiger Akteur sein. Dafür brauchen wir einen Monitoring-Partner mit verlässlicher Technik und innovativen Lösungen“, so Lütfi Yücel, Director Energy and Automation. „Die Monitoringlösung von meteocontrol hat sich bewährt. Die Projekte laufen reibungslos. Wir schätzen vor allem das Training und die gemeinsamen Workshops vor Ort. Das Team von meteocontrol vermittelt unseren Mitarbeitern das notwendige Know-how, um die Monitoring-Hardware zukünftig selbst zu installieren, zu konfigurieren und in Betrieb zu nehmen. Damit sind wir in der Lage, unsere Projekte noch schneller umzusetzen.“

Als international erfolgreiches Unternehmen ist die meteocontrol GmbH seit über 40 Jahren auf die Entwicklung und Herstellung von Überwachungssystemen für Photovoltaikanlagen spezialisiert. Die Planung und Inbetriebnahme der Monitoringsysteme gehören ebenso zum Portfolio wie Ertragsprognosen, Technische Due Diligences sowie Energie- und Wetterdatenmanagement. meteocontrol ist führender Anbieter von unabhängigen Monitoringsystemen und überwacht weltweit rund 43.000 PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 12 GWp. Im Rahmen der gutachterlichen Tätigkeit und technischen Projektprüfung war das Unternehmen bislang in Projekten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 13 Mrd. Euro involviert. Die meteocontrol GmbH mit Sitz in Augsburg und Shanghai sowie Niederlassungen in Lyon, Madrid, Mailand, Chicago, Tokio und Santiago de Chile ist ein Mitglied der SFCE Shunfeng International Clean Energy Limited. Weitere Informationen: http://www.meteocontrol.com

Firmenkontakt
meteocontrol GmbH
Barbara Koreis
Spicherer Str. 48
86157 Augsburg
+49 (0)821 34 666-40
+49 (0)821 34 666-11
b.koreis@meteocontrol.com
http://www.meteocontrol.com

Pressekontakt
epr-elsaesser public relations
Andrea Schneider
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+49 821 450879-18
+49 821 450879-20
as@epr-online.de
http://epr-online.de

13. Juli 2017

PV-Monitoring: TGE und meteocontrol bauen Geschäftsbeziehung aus

TGE überwacht Solaranlagen in Italien mit neuester „VCOM“-Technologie von meteocontrol

PV-Monitoring: TGE und meteocontrol bauen Geschäftsbeziehung aus
(Bildquelle: @TGE S.r.l.)

Augsburg/Leini, 13. Juli 2017 – Nächster Erfolg für die Monitoringsysteme der meteocontrol GmbH: Ab sofort überwacht die italienische TGE S.r.l. ihr aus 102 Photovoltaikanlagen bestehendes Solarportfolio über das Monitoring-Portal VCOM. Der O&M-Dienstleister wird darüber hinaus weitere Bestandsanlagen in die neueste Portallösung integrieren. Zudem möchte die TGE für ihre Kunden Neuanlagen ganzheitlich mit der meteocontrol-Hard- und Software ausstatten.

Die TGE hat aktuell 102 Photovoltaikanlagen mit einer installierten Gesamtleistung von rund 17.000 kWp unter O&M-Vertrag stehen. Für die effiziente Überwachung hatte sich der technische Betriebsführer dazu entschlossen, alle Solaranlagen auf dem Monitoring-Portal VCOM zusammenzuführen. „Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit mit meteocontrol war für uns klar, vom bisherigen System auf die neueste Portallösung der meteocontrol umzusteigen“, erklärt Davide Forastiere, Technischer Leiter von TGE. In den VCOM lassen sich Solaranlagen jeglicher Größe und unabhängig von den verbauten Komponenten oder Monitoringsystemen integrieren. Daher plant TGE derzeit weitere 15 Bestandsanlagen auf die Plattform zu bringen. „Die einheitliche Monitoringlösung ermöglicht uns, das gesamte Anlagenportfolio auf einen Blick zu überwachen und bestehende oder neue Anlagen in das Portal zu integrieren“, erläutert Davide Forastiere, Technischer Leiter von TGE. „Die Betriebsführung ist für uns wesentlich effizienter geworden, und für unsere Kunden holen wir den maximalen Stromertrag heraus.“

Der VCOM stellt umfangreiche Analysen und Übersichten bereit, die eine direkte Vergleichbarkeit der Solaranlagen eines Portfolios erlauben. „Aufgrund eines ausgefeilten Alarmierungssystems können die Betriebsführer sehr schnell auf Störungen reagieren, aber auch Mängel aufdecken, die ansonsten einen dauernden Minderertrag verursachen würden“, erklärt Martin Schneider, Geschäftsführer der meteocontrol, die Vorteile des Remote-Monitoringsystems. „Unser Ziel ist es, unseren Kunden ein Portal bereitzustellen, das jederzeit auf dem neuesten Stand der Technik ist. Dafür implementieren wir monatlich neue Software-Features und spielen die aktuellsten Sicherheitsupdates ein, um auch hinsichtlich der Datensicherheit allen Anforderungen zu genügen.“

Beide Unternehmen freuen sich auf die intensive Zusammenarbeit. „Mit meteocontrol haben wir einen Partner, auf dessen ausgereifte Produktlösungen wir uns verlassen können. Und was sehr hilfreich ist: Die meteocontrol Italia leistet Support direkt vor Ort“, sagt Davide Forastiere von TGE. Das Unternehmen bietet neben den O&M-Services auch die Planung und Realisierung von Solaranlagen an. 25 Neuanlagen möchte TGE ganzheitlich mit dem Monitoringsystem der meteocontrol, bestehend aus den Datenloggern der blue“Log X-Serie und dem Monitoring-Portal VCOM, ausstatten.

meteocontrol mit europäischem Hauptsitz in Augsburg und Hauptsitz Shanghai für die Region Asien/Pazifik, Mittlerer Osten und Afrika sowie Niederlassungen in Lyon (Frankreich), Madrid (Spanien), Mailand (Italien) und Chicago (USA) bietet Energie- und Wetterdatenmanagement, Ertragsgutachten, Qualitätsaudits, technische Due Diligences sowie die Überwachung von Photovoltaik-Anlagen aller Größenordnungen. meteocontrol verfügt über ein mehr als 40-jähriges Know-how bei regenerativen Energiesystemen und war bislang in Projekten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 13 Mrd. Euro involviert. Darüber hinaus ist meteocontrol Marktführer in der professionellen Fernüberwachung von PV-Anlagen. Weltweit überwacht meteocontrol rund 43.000 Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 12 GWp. Die meteocontrol GmbH ist ein Mitglied der SFCE Shunfeng International Clean Energy Limited. Weitere Informationen: www.meteocontrol.com

Firmenkontakt
meteocontrol GmbH
Barbara Koreis
Spicherer Str. 48
86157 Augsburg
+49 (0)821 34 666-40
+49 (0)821 34 666-11
b.koreis@meteocontrol.com
http://www.meteocontrol.com

Pressekontakt
epr-elsaesser public relations
Andrea Schneider
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+49 821 450879-18
+49 821 450879-20
as@epr-online.de
http://epr-online.de

31. Oktober 2016

Public Relations und Werbeagentur Görs Communications erweitert Services mit Görs Immobilien

Görs Immobilien bietet viel mehr als Immobilien Makler: Persönliche 360 Grad Immobilienberatung mit Herz und Verstand und Einsatz modernster Technologien in Lübeck / Ostholstein / Ratekau

Public Relations und Werbeagentur Görs Communications erweitert Services mit Görs Immobilien
Görs Immobilien bietet mehr als Immobilienmakler: Moderne persönliche 360 Grad Immobilienberatung

Görs Communications ( http://www.goers-communications.de ) bietet professionelle Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Media, Digital und Content Marketing für Unternehmen, die im Wettbewerb ganz vorne sein wollen. Nach der Maxime „Bekanntheit. Aufmerksamkeit. Umsatz.“ bietet die auf erklärungsbedürftige Dienstleistungen, Immobilien, Finanzen und Business to Business (B2B) spezialisierte Kommunikationsberatung mit Sitz in Hamburg und Lübeck / Ratekau Spezial-Know-how, Ideen und Umsetzung für den crossmedialen Erfolg. Görs Communications zeigt neue Wege in Kommunikation, PR und Marketing auf und begleitet Unternehmen vertrauensvoll und professionell durch den Dschungel der Digitalisierung, disruptiver Technologien und stürmischer Märkte. Nun erweitert die PR- und Werbeagentur ihre Services und Beratungen mit Görs Immobilien ( http://www.goers-immobilien.de ).

Görs Immobilien (Lübeck / Ostholstein / Ratekau) : Immobilienberatung, Verkauf, Kauf, Investment, Marketing, Umzug

Görs Immobilien bietet ganzheitliche Immobilien Beratung und Services – statt profaner Immobilien Makler Tätigkeiten. Wer keine kleine Nummer und nur ein Aktenzeichen bei einem deutschland- und weltweiten Franchise-Immobilienmakler oder einem „provisionsgeilen 08/15 Makler“ sein möchten, ist bei Görs Immobilien genau richtig.

Sie möchte Ihre Immobilie in Ostholstein, Stormarn, in Lübeck / Travemünde und Umland wie Ratekau, Sereetz, Bad Schwartau, Stockelsdorf oder an der Ostsee bewerten lassen und optimal verkaufen? Dann sollten Sie die Görs Immobilienberatung kennen lernen. Die Görs Immobilien Beratung ist lokal und regional und fußt auf hanseatischen und norddeutschen Werten und Traditionen.

Beim Immobilienmarketing und dem schnellen Verkauf zu besten Preisen unterstützt Sie Daniel Görs, der mehr als 15 Jahre Erfahrung in Marketing, Vertrieb und Verkauf aufweist. Mit seiner Werbeagentur und PR Beratung ( http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/goers-communications ) betreut und berät der Diplom-Sozialwirt seit vielen Jahren namhafte Kunden aus der Immobilienbranche, aber auch der Internet- und Finanzwirtschaft. Als langjähriger Leiter Corporate Communications beim Immobilienportal Immonet.de kennt er die digitale, aber auch crossmediale (= Internet plus Zeitungen plus Direktmarketing) Immobilienvermarktung besser als jeder andere. Dieses umfassende Know-how bringt er in die optimale und schnelle Vermarktung Ihrer Immobilie ein.

Die Görs Immobilien Beratung arbeitet mit lokalen und regionalen Experten zusammen, um Immobilien Projekte jeder Art optimal planen, durchführen und vermarkten zu können. Zudem nutzt Görs Immobilien die neueste Immobilien Software, digitale Internet- und Marketingdienste sowie FinTech und Proptech. So sind Sie mit Sicherheit immer in den besten Händen.

Gemeinsam mit dem Görs Immobilien Experten Netzwerk ( http://goers-immobilien.de/nutzen-sie-das-goers-immobilien-netzwerk ) werden die für Sie individuell notwendigen Maßnahmen analysiert und gemeinsam abgestimmt. Je nach konkretem Bedarf greifen wir nach unserer Analyse und Beratung dann auf bewährte Handwerker, Architekten, Sachverständige, Energieberater, Anwälte und Notare, Innenarchitekten und Home Staging Profis, Vertriebs-, Werbe- und Marketingspezialisten, Baufinanzierungs- und Investmentexperten, mehr als 100 Banken und Immobilien Dienstleister sowie spezialisierte Makler zu.

Das umfassende Görs Immobilien Netzwerk gewährleistet die höchsten Standards der modernen und persönlichen 360 Grad Rundum Immobilien Beratung. Nutzen auch Sie dieses gebündelte Wissen und die langjährige Erfahrung unseres Netzwerkes – kombiniert mit neuester Technlogie.

Über die Public Relations, Digital und Content Marketing Agentur Görs Communications (DPRG):

Görs Communications ( www.goers-communications.de) bietet professionelle Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Media, Digital und Content Marketing für Unternehmen, die im Wettbewerb ganz vorne sein wollen. Nach der Maxime – Bekanntheit. Aufmerksamkeit. Umsatz. – bietet die auf erklärungsbedürftige Dienstleistungen, Immobilien, Finanzen und Business to Business (B2B) spezialisierte Kommunikationsberatung mit Sitz in Hamburg und Lübeck / Ratekau Spezial-Know-how, Ideen und Umsetzung für den crossmedialen Erfolg. Görs Communications zeigt neue Wege in Kommunikation, PR und Marketing auf und begleitet Unternehmen vertrauensvoll und professionell durch den Dschungel der Digitalisierung, disruptiver Technologien und stürmischer Märkte.

Kontakt
Görs Communications (DPRG) – Public Relations (PR), Digital und Content Marketing Beratung + Agentur
Daniel Görs
Gertrudenkirchhof 10
20095 Hamburg
+49 40 325074582
www.twitter.com/PR_Hamburg
info@goers-communications.de
http://www.goers-communications.de

20. Juni 2016

Intersolar 2016: Raising Power präsentiert Service-Netzwerk für PV-Betriebsführung

Raising Power Network sorgt für hohe Qualität und schnellen Service bei O&M von PV-Anlagen

Intersolar 2016: Raising Power präsentiert Service-Netzwerk für PV-Betriebsführung
Raising Power bietet umfassende O&M-Lösung für PV-Anlagen weltweit mit lokalen Servicetechnikern. (Bildquelle: Raising Power GmbH)

Augsburg, 20. Juni 2016. Die Raising Power GmbH stellt auf der Intersolar Europe vom 22. bis 24.06.2016 in München erstmals ihr Full-Service-Angebot für die technische Betriebsführung von Photovoltaikanlagen vor. Im Mittelpunkt des Messeauftritts am Stand 253 in Halle B2 steht das Raising Power Network. Das Service-Netzwerk bietet Kunden und Partnern eine umfassende O&M-Lösung mit lokal ansässigen und zertifizierten Servicetechnikern. Damit garantiert der unabhängige PV-Dienstleister aus Augsburg Anlagenbetreibern und Herstellern hohes Qualitätsniveau und schnelle Serviceeinsätze.

Die Raising Power als unabhängiger Betriebsführer setzt primär auf das Technical Operation Management von Photovoltaikanlagen und bietet alle Servicebausteine von der technischen Organisation bis zu Monitoring und Störfallmanagement. Mit dem Aufbau eines weltweiten Service-Netzwerkes ergänzt der PV-Spezialist aus Augsburg sein Portfolio zu einer ganzheitlichen Lösung für Anlagenbetreiber, O&M-Provider und Komponenten-Hersteller.

Raising Power Network – schnelle Koordination von Serviceeinsätzen
Nicht nur anbieten, sondern auch optimieren möchte Raising Power ihre Services für die Störungsbehebung, die Wartung und Instandsetzung von PV-Anlagen. Die im Raising Power Network registrierten Servicepartner werden für den erforderlichen Einsatz automatisch über eine Softwarelösung geordert. Durch lokal ansässige Servicetechniker kann Raising Power enorm kurze Reaktionszeiten garantieren, was sich gerade bei Ad-hoc-Einsätzen, beispielsweise beim Tausch eines Wechselrichters oder für eine Fehlerbehebung, bezahlt macht. Um hohe Qualität von Seiten der Service-Partner sicherzustellen, setzt Raising Power nur qualifizierte und zertifizierte Partnerunternehmen ein.

Raising Power – starker Partner für O&M-Provider und Komponenten-Hersteller
Als Experte für die Betriebsführung von Anlagen jeder Größe und jedes Herstellers führt Raising Power die Betriebsführung oder einzelne Servicebausteine für O&M-Provider und Komponenten-Hersteller durch. Wechselrichter-Hersteller können beispielsweise weltweit auf diesen Service zugreifen und dadurch Kosten für externe Techniker oder zusätzliches eigenes Personal einsparen. Auf Wunsch übernimmt Raising Power umfassend auch die Schulung für deren Produkte.

Mit der Expertise der Raising Power sind die Unternehmen in der Lage, ihren Kunden eine 100-prozentige O&M-Lösung anzubieten und sich selbst auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. „Mit unseren Dienstleistungen können die Unternehmen ihr Serviceportfolio ausweiten und neue Projekte initiieren, ohne Know-how oder zusätzliche Manpower aufbauen zu müssen“, erläutert Michele Rascher, Geschäftsführer von Raising Power. „Damit sind O&M-Provider in der Lage, auch große Anlagenportfolios ohne Risiko anzugehen. Die Integration aller gängigen Monitoringsysteme auf unserer Leitwarte garantiert eine zuverlässige und effektive Überwachung und Steuerung aller Anlagen eines PV-Portfolios – immer mit dem Ziel maximaler Performance und minimaler Ausfallzeiten. Hier macht sich das Raising Power Network mit enorm kurzen Reaktionszeiten bezahlt“, ergänzt Raising Power Geschäftsführer Dirk Stahf.

Raising Power mit Hauptsitz in Augsburg ist unabhängiger Betriebsführer von Erneuerbaren Energien-Anlagen jeder Größe. Das international agierende Unternehmen hat weltweit über 1500 Anlagen unter Vertrag und ist unter anderem Spezialist für Repowering von Bestandsanlagen. Das umfassende Service-Angebot richtet sich an Investoren, Errichter und Betreiber von PV-Anlagen ebenso wie an Hersteller und Endkunden. Die Raising Power GmbH ist ein Mitglied der SFCE Shunfeng International Clean Energy Limited Gruppe. Weitere Informationen: www.raising-power.com

Firmenkontakt
Raising Power GmbH
Michèle Rascher
Gögginger Str. 93
86199 Augsburg
+49(0)821 268416-00
+49(0)821 268416-99
info@raising-power.com
www.raising-power.com

Pressekontakt
epr-elsaesser public relations
Andrea Schneider
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
0821-4508 7918
as@epr-online.de
epr-online.de

29. Mai 2016

Ganesha – Symbol des Erfolgs, der Weisheit und des Glücks

Ganesha - Symbol des Erfolgs, der Weisheit und des Glücks

Ganesha mit dem Elefantenkopf ist der wohl beliebteste Gott der Hindus. Er steht für Weisheit, Wohlstands und Erfolg. Man sagt ihm außerdem nach, dass er Hindernisse beseitigen kann, was ihn zum idealen Talisman macht.

Die Veden zählen zu den ältesten hinduistischen Schriften. Die Rig Veda ist eine davon und beginnt mit einem Gruß an Ganesha, was damit Indiz dafür ist, dass der elefantenköpfige Gott der Weisheit, der Stärke und des Glücks seit mindestens 3.000 Jahren verehrt wird. Er ist im Hinduismus sehr bedeutend, denn er wird von Gläubigen stets zuerst angerufen und jeder Gottesdienst beginnt mit einem Gebet an ihn. Immer dann, wenn Menschen etwas Neues wagen, ist Ganesha gefragt, denn er gilt auch als Gott des Anfangs und des guten Gelingens, er verleiht Erfolg, schenkt Harmonie und stiftet Frieden. Er hat zudem die Kraft und ebenso die Macht, Hindernisse auf unserem Weg zu beseitigen und zerstört in diesem Zuge auch Eitelkeit, Egoismus und falschen Stolz.

Ein weiterer Name von Ganesha ist „Pranava Swaroopa“ – der die Form des Om hat. Damit verkörpert er den ersten aller Klänge „Pranava“, der als „Om“ bekannt ist. Om ist die heilige Silbe der Hindus und die Manifestation des Urklangs, aus dem das Universum entstanden ist. In der Tat hat Ganeshas Kopf im Profil die Form des Symbol Om.
Sein Elefantenkopf mit den großen Ohren symbolisiert zugleich Weisheit, sein Rüssel steht für den Intellekt und die Kraft und Fähigkeit, zu unterscheiden. Gemäß der indischen Philosophie soll Intelligenz so sein, wie sein Rüssel: stark und zugleich sehr sensibel. Seine Augen blicken in unser Herz und bis in unsere Seele, sodass er in jedem Menschen dessen Innerstes erkennen kann. Sein großer Bauch symbolisiert die Vollkommenheit, die er erreicht hat und ebenso Wonne und Genuss.

Die Maus, die oftmals als sein Reittier dargestellt wird, steht für das Ego, das Ganesha überwunden hat. Egoismus und weltliche Wünsche sind die Ursache für all unser Leiden. So wie die Maus in Dunkelheit lebt, so lebt auch unser Bewusstsein in Unwissenheit und ist mit materiellen Dingen beschäftigt, was unseren inneren Frieden stört und verhindert, dass wir uns selbst erkennen können und wer wir in unserem Wesenskern wirklich sind. Ganesha hat diese irdischen Anhaftungen überwunden und ist frei.

Bei Abaton Vibra sind Ganesha-Statuen aus massivem Messing in vielen Posen und Größen und sogar im Hosentaschenformat erhältlich:
https://www.sound-spirit.de/shop/Schoene-Deko-fuer-Ihr-Zuhause/Grosse-Auswahl-an-Statuen/Ganesha-Statuen/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true (https://www.sound-spirit.de/shop/Schoene-Deko-fuer-Ihr-Zuhause/Grosse-Auswahl-an-Statuen/Ganesha-Statuen/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true)

Abaton Vibra bedeutet \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Schwingungen des Allerheiligsten\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Kontakt
Abaton Vibra
Frank Plate
Jahnstrasse 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

18. November 2015

Spirituelle Heimtextilien – Hübschen Sie Ihr Zuhause auf!

Spirituelle Heimtextilien - Hübschen Sie Ihr Zuhause auf!

Mit dem Begriff Heimtextilien verbinden wir Handtücher, Bettlaken und Bettwäsche, Geschirrtücher, Vorhänge und Tischdecken. Aber auch mit indischen Wandbehängen und Thangka-Rollbildern lässt sich jedes Zuhause verschönern und vor allem auch energetisch aufwerten. Und Bettwäsche, Handtücher und Duschmatten sind auch mit Spirit, positiver Energie und sogar in Bio-Qualität erhältlich.

Schöne Wände mit buddhistischen Thangkas und indischen Wandbehängen:
Thangkas sind handgemalte Rollbilder, die seit Jahrtausenden angefertigt werden. Sie dienen ursprünglich der Meditationspraxis und zeigen Motive Buddhas, Bodhisattvas, Beschützer-Gottheiten und Mandala-Symbole. Für die Bilder werden gerne spezielle Farben aus Mineralien und Edelsteinen oder sogar Gold verwendet. Traditionell sind die aufwändig gestalteten Gemälde in eine Fassung aus Brokatstoff eingepasst. Es gibt aber auch gerahmte Rollbilder ohne Brokatstoff.

Indische Wandbehänge sind farbenfrohe Handarbeiten und zeigen verschiedene hinduistische Gottheiten wie Shiva, Shakti, Vishnu, Krishna, Ganesha oder Tara. Auch Buddha-Darstellungen sind sehr beliebt. Für die Herstellung wird Baumwollstoff zuerst farbig bedruckt und anschließend mit goldener Farbe von Hand nachkoloriert. Alle Wandbehänge haben einen vernähten Saum und jedes Stück ist ein farbenprächtiges Unikat mit ganz besonderer Strahlkraft.

Energetisierende Bettwäsche, Handtücher und Duschmatten:
Die „Blume des Lebens“ ist ein uraltes Kraft- und Schutzsymbol, das für vollkommene Harmonie steht. Es wirkt tief in unsere Seele und bringt die Lebensenergie zum Fließen. Die Firma „Spirit of Om“ stellt Bettwäsche, Handtücher und Duschmatten aus hochwertiger Bio-Baumwolle her, in die das wunderschöne Symbol der Lebensblume eingewebt ist. Die Bettwäsche gibt es in ayurvedischen Farben und mit Edelsteinsteinstaub aus Rosenquarz, der im Gewebe fixiert ist. Fördern Sie so einen erholsamen, tiefen Schlaf, innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Auch die Handtücher und Duschmatten haben ayurvedische Farben und sogar besondere Feng Shui-Maße. In ihren Saum sind Edelsteine eingenäht. Durch die Blume des Lebens und die eingearbeiteten Heilsteine Amethyst und Rosenquarz entsteht eine sehr feine energetische Schwingung, die das Wohlbefinden steigern kann.

Thangkas, Wandbehänge, Bettwäsche und Handtücher sind im Online-Shop von Abaton Vibra erhältlich:
https://www.sound-spirit.de/shop/Dekoratives/Dekoratives-Wandbehang/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true (https://www.sound-spirit.de/shop/Dekoratives/Dekoratives-Wandbehang/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true)

https://www.sound-spirit.de/shop/Dekoratives/Dekoratives-Thangka/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true (https://www.sound-spirit.de/shop/Dekoratives/Dekoratives-Thangka/?count=12&first=0&page=1&ids_only=true)

https://www.sound-spirit.de/shop/Produkte/Bettw%C3%A4sche-100002/ (https://www.sound-spirit.de/shop/Produkte/Bettw%C3%A4sche-100002/)

https://www.sound-spirit.de/shop/Blume-des-Lebens/Blume-des-Lebens-Frotteetuecher/ (https://www.sound-spirit.de/shop/Blume-des-Lebens/Blume-des-Lebens-Frotteetuecher/)

Abaton Vibra bedeutet \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Schwingungen des Allerheiligsten\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Kontakt
Abaton Vibra
Frank Plate
Jahnstrasse 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

27. Februar 2015

Das OM – tief harmonisierender Klang und dekoratives Symbol

Das OM  - tief harmonisierender Klang und dekoratives Symbol

OM wird in Yogastunden gerne zu Beginn und am Ende der Übungspraxis gesungen. Es ist die heilige Silbe der Hindus und Buddhisten. Auch Planeten-Klangschalen und Planetenstimmgabeln sind mit der Frequenz des Om erhältlich. Doch welche Bedeutung steckt hinter diesem Symbol und welche Wirkung hat sein Klang?

Bedeutung und Symbolik:

Das OM gilt als Inbegriff positiver Energie, als kosmische Note und heiliger Urklang, den wir in unserer westlichen Welt vielmehr als Urknall kennen. Aus seiner Schwingung soll das gesamte Universum entstanden sein und es ist das OM, das bis heute in allem Lebendigen schwingt, auch in jedem Menschen. Für die Hindus ist es zudem die höchste Gottesvorstellung und das wichtigste und heiligste aller Mantras. Weiter symbolisiert das OM die spirituelle Erkenntnis und spirituelle Kraft.

OM steht für die Einheit aller Trinitäten, da es eigentlich aus den drei Silben A U M besteht und aus der Stille, die danach kommt. Auch im Christentum kennen wir die Trinität in Gestalt von Gottvater, Gottsohn und Heiliger Geist als Einheit der Dreifaltigkeit und in der Psychologie sind Über-Ich, Ich und Es bekannt. Es gibt noch unzählige weitere Beispiele, sei es unsere Vorstellung von Zeit in Form von Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft und der Ewigkeit oder auch die Bewusstseinszustände Träumen, Wachen, Tiefschlaf und tiefste Ruhe

Jahreston und Urklang:

Das OM wird seit vielen Tausend Jahren verwendet, um Körper, Geist und Seele zu harmonisieren. Hierbei können Planetenklangschalen oder Planetenstimmgabeln mit dem so genannten „Jahreston OM“ besonders unterstützend wirken, sei es in der Klangmassage und Klangtherapie oder auch in der Meditation.

Die Frequenz des OM errechnet sich aus dem Zeitraum, den die Erde benötigt, um sich ein Mal um die Sonne zu drehen. Deshalb wird die Schwingung des OM auch „Jahreston OM“ genannt und es ist einer von insgesamt vier bekannten Erd-Tönen. Durch den Lauf der Erde um die Sonne entstehen die vier Jahreszeiten, die unser Gefühlsleben und unser Gemüt mitunter stark beeinflussen und prägen können.

Wirkung von Klang und Schwingung:

Der Jahreston OM mit seiner Frequenz von 136,10 Hz und einem Ton nahe Cis beeinflusst uns positiv und wohltuend, da er uns ganzheitlich harmonisiert und damit in eine Balance von Körper, Geist und Seele führen kann. Er wirkt am besten im Bereich des Brustkorbs und damit des Herz-Chakras, das als Sitz von Liebe, Mitgefühl, Dankbarkeit, Akzeptanz und Annahme steht und darüber hinaus als Tor zur Seele gilt. Zusammenfassend kann die Wirkung des Klanges OM wie folgt beschrieben werden:

-beruhigend
-entspannend, entkrampfend
-ausgleichend, harmonisierend
-öffnend
-löst Ängste
-führt ins Selbstvertrauen und zur universellen Energie
-Erkenntnis der Liebe als höchste Macht

Werden die drei Silben A U M getönt oder gesungen, wird die harmonisierende Wirkung des Klangs spürbar, denn A, U und M entfalten in ganz unterschiedlichen Körperregionen ihre Schwingung. Dabei ist es völlig unwichtig, in welcher Tonhöhe die drei Buchstaben zum Schwingen gebracht werden. Das „A“ ist stark im Brustbereich wahrnehmbar, wo unser Herz-Chakra liegt, das Tor zur Seele. Das „U“ dagegen ist im Bereich des Beckens zu spüren. Hier sitzt das so genannte Sakralchakra, das als Zentrum unserer Emotionen, der Kreativität und Sexualität gilt. Auch das erste Chakra, unser Wurzelchakra liegt im Bereich der Schwingung „U“ am unteren Ende der Wirbelsäule. Es steht es für Erdung und Zentrierung und verbindet uns mit der physischen Welt. Das „M“ schließlich verbindet Herz, Becken und Kopf – und vereint damit Körper, Geist und Seele.

Planetenschalen mit dem Jahreston OM und Planetenstimmgabeln sind im Online-Shop von Abaton Vibra erhältlich:
https://www.sound-spirit.de/shop/c43_Klangschalen_Planetenschalen_Om-Ton.html (https://www.sound-spirit.de/shop/c43_Klangschalen_Planetenschalen_Om-Ton.html)

https://www.sound-spirit.de/shop/c483_Klanginstrumente_Stimmgabeln_Planetenstimmgabeln.html (https://www.sound-spirit.de/shop/c483_Klanginstrumente_Stimmgabeln_Planetenstimmgabeln.html)

Dekorative Om-Zeichen finden Sie ebenfalls im Online-Shop von Abaton Vibra:
https://www.sound-spirit.de/shop/c111_Accessoires_Om-Zeichen.html (https://www.sound-spirit.de/shop/c111_Accessoires_Om-Zeichen.html)

Abaton Vibra bedeutet „Schwingungen des Allerheiligsten“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Klangschalen und Klangmassage Ausbildungen seit 1993

Seminarorte: Bei Stuttgart

Kontakt
Abaton Vibra
Melanie Haumann
Jahnstr. 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

25. November 2014

Life-Balance und Stressreduktion mit Planetenklangschalen

Life-Balance und Stressreduktion mit Planetenklangschalen

Planetenschalen, die in Erdtönen klingen und schwingen, schenken Balance, Erdung, Zentrierung, Kraft und Entspannung.

Manche Dinge können uns regelrecht aus der Bahn werfen, wobei uns insbesondere Stress schnell aus dem Gleichgewicht bringt. Planetenklangschalen, die in der Frequenz von Erdtönen klingen, helfen, wieder in die innere Mitte zu finden und Kraft zu schöpfen. Die Erdentöne schenken Gefühle der inneren Ruhe und Gelassenheit, der Erdung, Balance und sie führen zurück in die eigene innere Kraft. Mit ihrer Hilfe kann es gelingen, vom Reagieren, das uns in Stresssituationen prägt, wieder ins Agieren zu kommen.
Herkunft und Ursprung der Erdtöne

Es sind vier Erdtöne bekannt: „Hopi Herzton“, „Jahreston Om“, „Platonisches Jahr“ und der so genannte „Tageston“.

Die Erdtöne sind Planetentöne nach Hans Cousto, einem Schweizer Mathematiker, der die „kosmische Oktave“ entdeckte, in dem er die Schwingungen der Planetenumlaufbahnen unseres Sonnensystems durch Oktavierung hörbar machte.

Einzig der Hopi Herzton hat eine andere Herkunft, denn er leitet sich aus uralten Überlieferungen der Hopi-Indianer Nordamerikas ab und ist die Schwingung eines Erd-Chakras, das sich auf Hopi-Gebiet befinden soll.

Die Schwingungen der vier Erdtöne haben ihren Ursprung in der Erde selbst. Sie ist unser Heimatplanet, der uns nährt, trägt, wachsen und leben lässt. Wir selbst sind Teil dieses Planeten und der Natur, die auf ihm existiert. Deshalb sind wir denselben Zyklen unterworfen, wie wir sie aus der Natur kennen wie die Jahreszeiten, Mondzyklen, Biorhythmen und auch die verschiedenen Lebensphasen, die wir im Laufe unserer Lebenszeit durchlaufen.

Alle Erdschwingungen haben demzufolge eine starke und tief berührende Wirkung auf uns.

Die vier Erdtöne im Portrait:

1.Planeten-Klangschale Hopi-Herzton

Der Hopi Herzton kann die Selbstheilungskräfte aktivieren und die Wahrnehmung von Emotionen, sowie die Selbstannahme fördern. Er begleitet auf dem Weg nach innen.

-Frequenz: 164,80 Hz
-Ton: E
-Chakra: Herzchakra
-Einsatzgebiet: Herzchakra/ Brustkorb, Thymusdrüse

2.Planeten-Klangschale Jahreston (OM)

Om ist das heiligste aller Mantras und soll der Klang sein, mit dem alles Leben, wie wir es kennen, begann. Der Jahreston Om entspricht einem Erdenjahr. Er errechnet sich also aus dem Zeitraum, den die Erde benötigt, um sich ein Mal um die Sonne zu drehen. Diese Frequenz beruhigt und entspannt, wirkt ausgleichend, öffnend und fördert die Akzeptanz. Mit Hilfe des Jahreston Om kann es gelingen, wieder mehr in den Rhythmus der Jahreszeiten zu finden und in den Einklang mit der Natur.

-Frequenz: 136,10 Hz
-Ton: nahe Cis
-Chakra: Herzchakra
-Einsatzgebiet: gesamter Brustkorbbereich

3.Planeten-Klangschale Platonischer Jahreston

Die Frequenz des Platonischen Jahrestons errechnet sich aus der Kreiselbewegung der Erdachse, die, bedingt die Wanderung des Frühlingspunktes, den Lauf der großen Zeitalter anzeigt. Momentan befindet sich der Frühlingspunkt im Sternbild Wassermann, weshalb man davon spricht, dass nun das „Wassermannzeitalter“ beginnt, wie es auch im weltbekannten Musical „Hair“ besungen wird (the age of aquarius).
Der Platonische Jahreston kann Klarheit und Heiterkeit schenken, da er nach oben öffnet und uns in Kontakt mit der kosmischen Einheit bringen kann. Damit kann diese Frequenz darin unterstützen, die persönliche Berufung zu finden und eine sehr befreiende Wirkung haben.

-Frequenz: 172,06 Hz
-Ton: nahe F
-Chakra: Erstes Chakra (Steißbein) und Scheitelchakra
-Einsatzgebiet: Bereich Steißbein und über der Schädeldecke

4.Planeten-Klangschale Tageston

Die Frequenz des Tagestons entspricht einem Erdentag. Sie errechnet sich also aus dem Zeitraum, den die Erde benötigt, um sich ein Mal um ihre eigene Achse zu drehen.

Der Tageston hat einen vitalisierenden, kräftigenden und erdenden Effekt. Er hilft dabei, wieder ganz bei sich und im eigenen Körper anzukommen, diesen zu spüren und in die innere Kraft zu finden.

-Frequenz: 194,18 Hz
-Ton nahe: G
-Chakra: erstes Chakra (Steißbein)
-Einsatzgebiet: Fußsohlen bis Steißbein

Planetenschalen mit Erdtönen sind im Online-Shop von Abaton Vibra erhältlich: https://www.sound-spirit.de/shop/c58_Klangschalen_Planetenschalen.html (https://www.sound-spirit.de/shop/c58_Klangschalen_Planetenschalen.html)

Abaton Vibra bedeutet „Schwingungen des Allerheiligsten“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Abaton Vibra bedeutet \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Schwingungen des Allerheiligsten\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993 und ist Großhandel und Einzelhandel für Klangschalen, Esoterikartikel und Räucherstäbchen. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in seinen sehr praxisorientierten Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga. Eine Besonderheit der Seminare und Klangmassagen von Abaton Vibra ist der besonders sanfte, gefühlvolle Anschlag der Klangschalen. Dies unterscheidet Abaton Vibra deutlich von anderen Anbietern.

Kontakt
Abaton Vibra
Melanie Haumann
Jahnstr. 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

21. November 2012

Photon Energy erweitert Betriebsführungsportfolio

Die Photon Energy Operations erweitert ihr Betriebsführungsportfolio. Die international tätige Gesellschaft strebt die Auftragsnachfolge für Aufdachanlagen der insolventen Sunconcept GmbH an.

Berlin, NOVEMBER 2012 – Die Photon Energy Operations erweitert ihr Betriebsführungsportfolio nach Südwestdeutschland. Die international tätige Gesellschaft strebt die Auftragsnachfolge für Aufdachanlagen der insolventen Sunconcept GmbH an. Das bestehende Portfolio von mehr als 50 MWp wird international weiter ausgebaut. Mit der immer wichtigeren Rolle der Solarenergie wächst auch die Bedeutung, die der Wartung von Anlagen zukommt.

Mit der Tochtergesellschaft Photon Energy Operations DE SW GmbH wird das Betriebsführungsportfolio nach Südwestdeutschland erweitert. Einen wichtigen Schritt stellt hierbei die Auftragsnachfolge für ein größeres Portfolio von Aufdachlanlagen aus dem Bestand der insolventen Sunconcept GmbH aus Hessen dar. Das Portfolio umfasst ausschließlich Anlagen in Deutschland, überwiegend im Südwesten der Republik.

Auf Grundlage einer entsprechenden Vereinbarung mit dem Insolvenzverwalter kann im Rahmen einer Auftragsnachfolge die weitere Betriebsführung und Wartung der Anlagen sichergestellt werden, die sich bisher im Portfolio der SunConcept befanden. Allen ehemaligen Kunden wurden inzwischen entsprechende Vertragsangebote unterbreitet. Dies hat bereits in zahlreichen Fällen zum Abschluss und zur Nachfolge in der Wartung und Betriebsführung durch Photon Energy Operations geführt. Seit Anfang Oktober wechselten zahlreiche ehemalige Kunden unter das Dach der Photon Energy Gruppe.

Portfolio wird auch international ausgebaut
Die Photon Energy Operations baut ihr Portfolio von derzeit 50 MWp in Deutschland, Italien, Tschechien und der Slowakei weiter aus. Im Südwesten Deutschlands wird eine flächendeckende Präsenz angestrebt. International kamen im Oktober Betriebsführungsverträge für zwei weitere Kraftwerke in Tschechien mit einer Gesamtkapazität von 2 MW hinzu. Für ihr weiteres Wachstum ist die Photon Energy Operations an weiteren Auftragsnachfolgen und Übernahmen von Vertragsportfolios bzw. Betriebsführungsanbietern sehr interessiert.

Service und Wartung immer wichtiger
Mit der zunehmend wichtigeren Rolle der Solarenergie wächst auch die Bedeutung, die der Wartung von Kraftwerken zukommt. Nicht nur in Deutschland wird das Potenzial von Anlagen oft nicht maximal genutzt. Die Gründe dafür reichen von fehlerhaften Modulen und Verunreinigungen bis hin zu fehlerhafter Planung, Montage und Service von Anlagen. Eine Echtzeit-Betriebsüberwachung und das Anpassen der Technik können eine gezielte Leistungsoptimierung bringen.

Gerade im Winter kann richtige Betriebsführung enorm zur Nutzenmaximierung beitragen. Vor allem bei unzureichender Betriebsüberwachung kann es vorkommen, dass der Ausfall eines Anlageteils lange unbemerkt bleibt. Photon Energy Operations kann helfen, das volle Potenzial von Anlagen und damit der getätigten Investitionen zu nutzen. „Gerade durch die EEG-Anpassungen der letzten 18 Monate und die sinkenden Einspeisevergütungen kann eine Produktionssteigerung die Wirtschaftlichkeit der Anlagen entscheidend verbessern,“ sagt der CEO der Photon Energy Group Georg Hotar.

MEDIENKONTAKT

Jan Krcmar
T +420 773 032 182
E jan.krcmar@photonenergy.com

ÜBER PHOTON ENERGY OPERATIONS DE

Die Photon Energy Operations DE GmbH gehört zur international tätigen Photon Energy Gruppe mit Hauptsitz in Amsterdam. Die Gruppe ist sowohl in europäischen Nachbarländern als auch in aufstrebenden Märkten wie Australien, den USA und Kanada mit eigenen Tochtergesellschaften vertreten. Am deutschen Sitz in Berlin verfügt die Gruppe neben der Photon Energy Operations DE GmbH für den Service von PV-Anlagen über weitere Tochtergesellschaften in den Bereichen Projektentwicklung, Engineering, Finanzierung und Asset-Management des eigenen Anlagenportfolios. Die Photon Energy Operations DE GmbH bietet neben einer vorsorglichen Wartung der Anlagen auch eine Leistungsüberwachung, Buchführung und Berichterstattung, Sicherung der Anlagen und eine schnelle Fehlerbehebung und Durchführung von Reparaturarbeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.photonenergy.com

Über:

Photon Energy
Herr Jan Krcmar
Uruguayská 17
12000 Praha
Tschechien

fon ..: +420773032182
web ..: http://www.photonenergy.com
email : jan.krcmar@photonenergy.com

Pressekontakt:

Photon Energy
Herr Jan Krcmar
Uruguayská 17
12000 Praha
fon ..: +420773032182
web ..: http://www.photonenergy.com
email : jan.krcmar@photonenergy.com