Zum Inhalt springen


Business-News - PM + Meldungen kostenlos


Softwareentwicklung-Aufwand bei der Herstellung verkürzen

Softwareentwicklung-Aufwand bei der Herstellung verkürzen
softwareentwicklung

Laut einer internen Befragung von Softwareentwicklern zum Thema „Softwareentwicklung“ ist es nicht ungewöhnlich, dass man bei der Programmierung von Standardanwendungen für nur ein Produkt auf 10 Millionen Quelltextzeilen kommt. Das wären ausgedruckt ca. 212.000 Seiten oder aneinandergereiht eine Strecke von 64 km, die auch noch in sechs verschiedenen Programmiersprachen entstanden sind.

Sie müssen weiterhin alle sechs Programmiersprachen pflegen und supporten und sich immer wieder auf die Anforderungen des Marktes ausrichten. Hierbei ist zusätzlich zu bedenken, dass enorme Kapazitäten erforderlich sind, falls ein Programmierer einer Sprache ausfällt. Bis sich der nächste in das Projekt eingearbeitet hat, entstehen enorme Kosten, um diese Lücke wieder zu schließen.

Auch hat jeder bei der Umsetzung andere Lösungsansätze, also werden gewisse Dinge meistens doppelt gemacht oder erst zeitaufwendig die Quellen des Vorgängers erforscht. Bei 10 Millionen Quelltextzeilen hangeln Sie sich von Suche zu Suche und blättern stundenlang in den Quelltexten herum, um zu verstehen, was da abgeht, bis Sie die richtige Stelle gefunden haben, für deren Änderungen Sie nur eine Minute benötigen.

IT-Markt verschläft die Evolution der Softwareentwicklung
Der IT-Markt in Deutschland steht vor einer Wende, da rund 7.000 mittelständische IT-Unternehmen in den 1990er Jahren entstanden sind. Die damaligen Gründer sind in die Jahre gekommen und sehen sich enormen Herausforderungen gegenüber. Auf der einen Seite haben sie oft ein Nachfolgeproblem, auf der anderen Seite steigen die immer kürzer werdenden Innovationszyklen, die dadurch einen immer höheren Investitions- und Finanzierungsbedarf erfordern…Weiter: http://mehreinkommen24.com/blogartikel/softwareentwicklung/

Marketing, Hochpreisstrategien, Daniel Hechler, Markus Dan.

Kontakt
Mehr Einkommen 24
Daniel Hechler
Level 2, Lot 19 Lazenda Commercial Phase 3
87007 Lauban
00436765907943
office@mehreinkommen24.com
http://www.mehreinkommen24.com

« Die Ernährungsindustrie als Arbeitgeber Stabile und verlässliche Strukturen – Gefahr durch Einbrecher »

Info:
Kategorie:
Allgemein
Tags: